Katholischer Verein zur Betreuung gefährdeter Jugend e. V.

 

„Eine Kirche oder eine Caritas, dies sich nicht mehr um diese Jugend kümmert, hat ihre Existenzberechtigung verloren.“

(Prälat Franz Sales Müller )

Der Verein wurde im Jahre 1852 von weitschauenden engagierten Bürgern – unter der Bezeichnung „Katholischer Verein zur Erziehung verwahrloster Jugend“ – gegründet.

Seit dem 09. November 2007 unterstütz der Verein die Kinder und Jugendlichen des Erziehungshilfezentrum Adelgundenheim.

Unterstützen auch Sie uns mit Ihrer Mitgliedschaft und dem damit verbundenen Jahresbeitrag in Höhe von 15 Euro.

Helfen Sie uns – werden Sie Mitglied!

Selbstverständlich beantworten wir jederzeit gerne Ihre Fragen zu unserem Föderverein – rufen Sie uns an!