• photocase8971969248776522_zuschnitt

    Für den Bereich Sozialpädagogische Lernhilfen im Münchener Norden, Osten und Stadtmitte
    suchen wir ab sofort

    Lernbetreuer (w/m/d)
    (mind. 2 Nachmittage/ Woche, jeweils mind. 2 Std.)

    Ihre Aufgaben:

    • Betreuung von i.d.R. vier Kindern oder Jugendlichen in der Gruppe
    • Unterstützung in den Bereichen Hausaufgaben, individuelle Lernförderung, Lernen wie man richtig lernt, Förderung sozialer Kompetenzen
    • Dokumentation

    Download der Stellenanzeige: hier
    Mehr über die Sozialpädagogische Lernhilfe: hier

  • Adelgundenheim

    Für die voll- und teilbetreuten Mädchenwohngruppen und die flexiblen Hilfen suchen wir möglichst zum 01.11.2021 eine*n

    Dipl.-Sozialpädagoge / Heilpädagoge (w/m/d) als Bereichsleitung
    in Teilzeit (30 Wochenstunden), unbefristet)

    Ihre Aufgaben u.a.:

    • Fachliche und disziplinarische Führung von 3 Teams/ca. 20 Mitarbeiter*innen
    • Zuständigkeit für die Umsetzung und Weiterentwicklung der Konzepte, Leistungsbeschreibungen und Betriebserlaubnisse
    • Verantwortlichkeit für die Belegung und Auslastung der Wohngruppen sowie für das Aufnahmeverfahren
    • Personalauswahl, -führung und -entwicklung, Konfliktmanagement
    • Mitwirkung bei der Erstellung des Wirtschaftsplans
    • Steuerung der unterjährigen wirtschaftlichen Mittelverwendung, Verantwortlichkeit für zusätzliche Mittelakquise, Mitwirkung bei Entgeltverhandlungen

    Download der Stellenanzeige: hier

  • Sliderallg-neun

    Für unseren psychologischen Fachdienst suchen wir zum 1.9.2021

    Diplom Psychologe / M.Sc. Psychologe (w/m/d)
    (Teilzeit, insgesamt 21 Wochenstunden, Teilung in die beiden Aufgabenbereiche ist möglich)

    Ihre Aufgaben:

    Fachdienstliche Betreuung von Kindern/Jugendlichen in unterschiedlichen Settings:
    – 8 Wochenstunden: Gruppenarbeit mit Kindern im Alter zwischen 6 und 14 Jahren
    – 13 Wochenstunden: individuelle therapeutische Beratung und Begleitung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen

     

    Download der Stellenanzeige: hier

  • Banner Newsletter

    Es ist soweit:

    Ab Juli 2021 wird das Adelgundenheim Sie in einem regelmäßig erscheinenden Newsletter über Aktuelles aus dem Haus informieren.

    Wenn Sie den Newsletter per Mail erhalten möchten, schreiben Sie bitte eine Mail mit dem Betreff „Newsletter Anmeldung“ an:

    adelgundenheim@kjf-muenchen.de

    Oder Sie besuchen unsere Website und finden die Neuerscheinungen selbstverständlich auch hier.

     

    Für unseren ersten Newsletter klicken Sie bitte hier:

    Newsletter 01 / 2021

  • SliderSonne5

    Für die heilpädagogisch-koedukative Gruppe Sonne suchen wir ab sofort eine/n

    Erzieher oder Sozialpädagogen im Gruppendienst  (w/m/d)  

    Vollzeit mit 39 Wochenstunden
    (davon vorerst 23 Wochenstunden befristet als Elternzeitvertretung bis 30.06.2022)

    für Betreuung von 9 Jungen und Mädchen sowie unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen ab 14 Jahren.

    Download der Stellenanzeige: hier
    Mehr über die Gruppe Sonne: hier

  • SliderHPT

    Für die Heilpädagogische Tagesstätte in der Hochstraße 47 suchen wir ab 06.09.2021

    Erzieher oder Sozialpädagoge (w/m/d)
    27 Wochenstunden im Gruppendienst
    (befristet bis 31.07.2022 als Elternzeitvertretung)

    Ihre Aufgaben

    • Emotionale Sicherheit vermitteln durch intensive Beziehungsarbeit
    • Gestaltung des Gruppenalltags
    • Unterstützung im lebenspraktischen Bereich
    • Intensive Hausaufgabenbetreuung und individuell abgestimmte schulische Fördermaßnahmen
    • Eltern- bzw. Familienarbeit (Beratungsgespräche mit den Eltern, Hausbesuche, Freizeitmaß-nahmen)

    Mehr über die Heilpädagogische Tagesstätte: hier
    Download der Stellenanzeige: hier

  • photocase656283272_zuschnitt

    Für unsere Abteilung schulbezogene Hilfen – JADE (Jugendliche an die Hand nehmen und begleiten) in München suchen wir ab 01.09.2021

    Sozialpädagoge (w/m/d)
    Teilzeit, 13 Wochenstunden, befristet vorerst für ein Schuljahr bis 31.07.2022

    für die Schule SFZ München Ost in der Astrid-Lindgren-Str. 5

    Ihre Aufgaben:

    • Begleitung der Schüler*innen im Übergang Schule-Beruf
    • Durchführung des JADE-Projektes
    • Einzelgespräche mit Schüler*innen
    • Elterngespräche
    • Gruppenarbeit, Arbeit mit Schulklassen

    Mehr zu diesem Angebot: hier
    Download der Stellenanzeige: hier

  • photocase656283272_zuschnitt

    Für die Durchführung von Jugendsozialarbeit an Schulen Grundschule Rennertstraße suchen wir ab sofort eine/n

    Sozialpädagoge (w/m/d)
    (Vollzeit, 30 Wochenstunden)
    Befristet vorerst bis 31.07.2022 als Elternzeitvertretung, eine unbefristete Weiterbeschäftigung wird angestrebt

    Ihre Aufgaben:

    • Einzelberatung und -begleitung von Schüler*innen
    • Elternarbeit
    • Angebote im Bereich „Soziales Lernen“ und bedarfsorientierte Projektarbeit
    • Kreative Gruppenarbeit
    • Vernetztes Arbeiten in der Schule
    • Zusammenarbeit mit der ergänzenden Schulsozialarbeit an der Grundschule Rennertstraße
    • Kooperation mit Fachstellen im Sozialraum

    Mehr zu diesem Angebot: hier
    Download der Stellenanzeige: hier

  • SliderIdefix2

    Für unsere vollbetreute systemisch-therapeutische Wohngruppe Idefix in der Franz-Prüller-Str. suchen wir ab sofort

    Erzieher oder Sozialpädagogen (w/m)  

    (Vollzeit 39 Wochenstunden als Mutterschutzvertretung bis vorerst 31.03.2022. Eine unbefristete Weiterbeschäftigung wird angestrebt)

    Ihre Aufgaben:

    Betreuung von 6 Kindern und Jugendlichen zwischen 6 und 12 Jahren: in Anlehnung an den Hilfeplan fördern Sie die individuelle Entwicklung sowie die spezifischen Stärken und Interessen der Kinder und Jugendlichen.

    Download der Stellenanzeige: hier
    Mehr zur Gruppe Idefix: hier

  • photocase656283272_zuschnitt

    Für die Abteilung Schulbezogene Hilfen, Bereich Schulsozialarbeit – Campus di
    Monaco – Internationale Montessorischule in München, suchen wir ab 01.09.2021

    Sozialpädagoge (w/m/d)
    (Vollzeit, 39 Wochenstunden; unbefristet)

    Ihre Aufgaben u.a.:

    • Einzelfallbegleitung und -beratung von Schüler*innen in schwierigen Lebenslagen und im Asylverfahren
      sowie individuelle Unterstützungsmaßnahmen zur psychosozialen Stabilisierung
    • Pädagogische Gruppenangebote und bedarfsorientierte Projektarbeit
    • Krisenintervention und Deeskalation bei Konflikten
    • Elternarbeit in Form von Beratung und Weiterleitung an Fachstellen
    • Maßnahmen zur Berufsorientierung

    Download der Stellenanzeige: hier
    Mehr zum Angebot: hier

  • Header Corona 01

    Familienhilfen – In der Pandemie vergessen?

    Mit der Corona-Sonderausgabe des kjf-Magazins „Ein Jahr im Zeichen von Corona – Wie es unseren Einrichtungen ergangen ist“ möchten wir Ihren Blick auf die Arbeit in den Einrichtungen des Erziehungshilfezentrums Adelgundenheim unter den Bedingungen dieser Pandemie lenken.

    Was bedeuten die Maßnahmen und Vorschriften für unsere Mitarbeiterinnen und vor allem für die Kinder und Jugendlichen? Wie kann unsere Fürsorge gelingen, wo liegen die Herausforderungen?

    An dieser Stelle laden wir Sie ein, einzelne Artikel zu lesen, die wir hier veröffentlichen. Der erste lautet „Familienhilfen – In der Pandemie vergessen?“ In den nächsten Wochen folgen Artikel zur psychologischen Beratungsstelle, zur Jugendsozialarbeit an der Grundschule und zur Gefährdetenhilfe. Wir hoffen, Ihnen hiermit interessante Einblicke zu ermöglichen.

    Lesen Sie den Artikel „Familienhilfen – In der Pandemie vergessen?“ hier.

  • H47_Banner04_Logo_0720

    Hoch47

    Ihr Caterer in der Au

    Direkt zur Seite: Hoch47

    Cateringkarte: Download

    Raumvermietung: Download

    Facebook
    Instagram